header_drumscan

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   
      
 drumscan.de  
High End Scan von Dia und Negativ
      
trernnlinie10 dynbreite

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

  
                   
           
Scanner gibt es beim Elektronikmarkt für ein paar Euro, manchmal sogar beim Kafferöster für noch weniger Euro.
 
Auf der anderen Seite gibt es Scanbetriebe, die mit Geräten, die einst den Preis einer Eigentumswohnung oder einer Luxuskarosse hatten und mehr wiegen als ein schweres Motorrad, arbeiten. Leider fast ausschließlich mit Bedienern, die nicht auf diese ehemaligen Profigeräte geschult worden sind und nun glauben, die Maschine alleine würde für Qualität bürgen und die nun Preise von 100 € und mehr pro Scan fordern...
   
Es gibt einen vernünftigen Mittelweg:
  
   
     
Bildname

  
   
     
Hight End Scannservice für Dias und Negative
 
Scannen von Dias und Negativen ab Kleinstbildformat Minox 8x11 über Kleinbild und Rollfilm bis hin zu Planfilm 13x18 mit Hasselblad Flextight X1.
  
Der Flextight X1 ist das Bindeglied zwischen CCD Filmscanner und Trommelscanner. Ein Scanner mit CCD Zeile und "virtueller Trommel".        
Das Dia oder Negativ wird in einem formatspezifischen magnetischen Filmhalter eingelegt. Der Filmhalter wird im Scanner über eine "Trommel" gebogen. Durch das Biegen in eine Richtung erhält die Vorlage eine Eigenspannung und wird exakt in der Schärfeebene des sehr hochwertigen Objektivs geführt.
Die Trommel ist nicht wirklich eine Trommel, sondern nur eine Führungseinheit für den flexiblen Filmhalter. Der Bildausschnitt der Vorlage kommt mit nichts in Berührung er wird zwischen Beleuchtungseinheit und Objektiv frei bewegt. Die Belechtungseinheit, der CCD Sensor und die Transporteinheit sind hervorragend aufeinander abgestimmt, das Gehäuse schluckt das Streulicht und wirkt durch wirksame Wärmeableitung rauschmindernd auf dem Sensor. Der Scanner "ruht" durch seine Masse von gut 20 Kilogramm.
  
   
   
Bildname

  
 
    
Ohne die Werbebroschüren von Hasselbald wiederzugeben oder fremde Lobreden zitieren zu wollen: dies ist der Scanner, den mit Abstand die meisten Landschaftsfotografen und Panoramafotografen verwenden.
Seine Leistung ist den anderen Filmscannern mit CCD Technik weit überlegen.       
Es ist unsinnig mit hochwertigen Filmen, den besten auf dem Markt verfügbaren Kameras und Objektiven der absoluten Spitzenklasse zu fotografieren und dann nicht alles aus dem Bild herauszuholen...
   
  
    
Bildname

 
  
     
Bildformate, Auflösungen und Hinweise
Ein paar worte zu Filmformaten, Bildfenstern und Scannauflösungen.
  
  
  
Bildname

  
  
 
Preise, Erklärungen und das Kleingedruckte
Preisliste für das Scannen und alle anderen Leistungen mit denen ich versuche meine Kunden glücklich zu machen...
  
 
    
Bildname

 
   
   
Hight End Scannservice für Glasplatten und große Formate
 
Scannen von Durchsicht- und Aufsichtvorlagen bis DIN A3+ mit Flachbettscanner EPSON 11000 XL Professional.
Er ist für einen Flachbettscanner das adäquate Gegenstück zu meinem Flextight Filmscanner. Technik von heute in überaus massiver Form, mit einer Stellfläche von 66 x 46 cm (etwas größer als DIN A2), einer Höhe von 18 cm und einem Gewicht von fast 20 kg...
Ich verwende ihn insbesondere für Glasplattennegative und für große Filme, aber auch für Papierbilder, die digital restauriert werden sollen.
  
  
  
copyright

  
   
   
   

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    
© pepd.de  -  peter emmerich photographische dokumentation & photographische dienstleistungen  - kontakt  -  all photographs designs and texts shown on this website are copyright © 2021 by peter emmerich